Urheberrecht

Das Urheberrecht bezeichnet zunächst das subjektive und absolute Recht auf Schutz geistigen Eigentums. Als objektives Recht regelt es das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolger zu seinem Werk. Es bestimmt Inhalt, Umfang, Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechtes.

Wir beraten Sie beim Urheberrecht und Medienrecht zu…

Film
Musik
Software
Marken- Wettbewerbsrecht